Sie sind momentan in:

Santilli / Alderighi - godiva soleva

16.00 € (inkl. MwSt.)
In den Warenkorb

Auch als Download

iTunes highresaudio
Format: CD
Kat Nr.: MR 874527
Barcode: 4260054555277
VÖ. Deutschland: 1.1.2012
Genre: jazz duo

Anspieltipps

Details

Es ist sicherlich richtig, das Debütalbum von Santilli / Alderighi mit “Kammermusikalischem Jazz” zu übertiteln und doch kann dieses Siegel nicht annähernd die Fülle des hier gebotenen musikalischen Spektrums wiederspiegeln.
Der kompositorische Duktus Marco Santillis bedient sich selbstbewusst der Ausdrucksmittel der Klassik und des Jazz. Mit geradezu traumwandlerischer Stilsicherheit schafft er den Rahmen, der das farbenreiche Klangspektrum seiner Instrumente, der Klarinette und der Bassklarinette, zum Leuchten bringt um gleichwohl Paolo Alderighi und seinem Piano den weiten Raum zum Atmen zu geben.
Viel schöner ist es jedoch, sich Titel, wie “Il tanghero va all’immusonita sciorinando lusinghe” (der Rüpel breitet vor der Schmollenden seine Schmeicheleien aus) auf der Zunge zergehen zu lassen um sich dann in der Poesie der Musik zu verlieren…
“Godiva Soleva” – das sind dreizehn Musikstücke, bravourös in Szene gesetzt von Klarinette und Klavier – und das sind dreizehn athmosphärisch dichte Geschichten. Sie erzählen von der Kunst der Verführung, der Kunst sich allem Überflüssigen zu entledigen, der Kunst des Brückenschlags zwischen Einwanderern im Leventinatal und denen, die den Rio de la Plata erreicht haben. Sie erzählen vom Reiz zarter Melancholie und der Freude, in den kleinen Dingen größte Schönheit blitzen zu sehen.
“Godiva Soleva” – das sind dreizehn poetische Perlen des kammermusikalischen Jazz; komponiert und gespielt von Marco Santilli und Paolo Alderighi, zwei Meistern ihres Fachs!
Seiten durchsuchen

Sie haben keinen Artikel im Warenkorb.

Termine

17.11.2017, Catharsis 5tet
Charleroi - Palais des Beaux Arts

mehr